Die kleine Hexe feiert Weihnachten

Die kleine Hexe feiert Weihnachten
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
10,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel derzeit nicht Lieferbar

Produktbeschreibung

Produktinformationen "Die kleine Hexe feiert Weihnachten"
  • Oetinger Verlag
  • 9783789176326

Festliches für kleine Hexen: Lisbets aufregendes Weihnachtsfest Weihnachten! Und noch sooo viel zu tun! Die kleine Hexe Lisbet weiß nicht, was sie zuerst machen soll. Den Weihnachtsbaum schmücken? Plätzchen backen? Oder auf Trixi aufpassen, das muntere kleine Hexenkind? Schließlich kann es jeden Moment an der Tür klopfen. Und wenn die Weihnachtshexe kommt, muss alles fertig sein! 

 

Erstmals als Pappbilderbuch - mit Ausklappseiten. 

 

Altersempfehlung: ab 2 Jahren 

Seiten: 26 

Verlag: Verlag Friedrich Oetinger 

 

AUTOR 

Lieve Baeten 

Lieve Baeten (1954 - 2001) wurde in Zonhoven/ Belgien geboren. Sie studierte an der Königlichen Kunstakademie in Antwerpen und arbeitete anschließend für Werbeagenturen und Zeitschriften. Als sie eines Tages die Kinderbuchmesse in Bologna besuchte, wusste sie: Das ist es, was ich machen will. Von da an illustrierte sie ausschließlich Kinderbücher und - zeitschriften. Ihre größten Erfolge feierte sie mit ihren Geschichten rund um die "Kleine Hexe". Sie erschienen gleichzeitig in Belgien, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Kanada und den USA. Als Lieve Baeten 2001 durch einen Unfall mitten aus dem Leben und ihrer kreativen Arbeit gerissen wurde, war der Text für eine geplante Fortsetzung der Geschichten um die kleine Hexe bereits geschrieben und es gab Skizzen sowie fertige Illustrationen. Lieve Baetens Sohn Wietse gelang es, aus dem bereits vorliegenden Material mit Hilfe von Computergrafik das Bilderbuch »Die schlaue kleine Hexe« fertig zu stellen. Es war ihm eine Herzensangelegenheit, dass dieses Buch doch noch die Kinderhände erreichen sollte, für die es bestimmt war. Wietse Fossey wurde 1977 in Antwerpen geboren und hat Grafikdesign an der Karel de Grote - Schule studiert. Und so bezaubert die kleine Hexe Lisbet nach wie vor ihr Publikum, ob im Pappbilderbuch, im Bilderbuch, im Bilderbuchfilm auf DVD und in Beschäftigungsheften. Speziell für Pädagogen und Pädagoginnen bietet der Oetinger Verlag Tipps zur schlauen kleinen Hexe auf seiner Schulwebsite www.vgo-schule.de. Seit mehr als zwanzig Jahren begeistert die kleine Hexe nun die Kinder dieser Welt und hat dabei nichts von ihrem Zauber verloren. 

 

ILLUSTRATOR 

Lieve Baeten 

 

ÜBERSETZER 

Angelika Kutsch 

Angelika Kutsch wurde 1941 geboren, war viele Jahre Lektorin im Verlag Friedrich Oetinger und arbeitet heute als freie Übersetzerin überwiegend aus dem Schwedischen.
Angelika Kutsch hat mit ihren einfühlsamen Übersetzungen erheblich zum Erfolg der schwedischen Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland beigetragen. Allein 150 von Angelika Kutsch übersetzte Titel sind zur Zeit lieferbar, darunter viele sehr erfolgreiche und preisgekrönte Bücher, so z. B. alle Kinder- und Jugendbücher von Henning Mankell, alle Pettersson-und- Findus-Titel von Sven Nordqvist und die Linnéa-Bücher von Christina Björk. Kein anderer Name wird so häufig im Übersetzerverzeichnis des Deutschen Jugendliteraturpreises genannt wie der von Angelika Kutsch. 

Schon vor ihrer Tätigkeit als Übersetzerin und Lektorin hatte sich Angelika Kutsch einen Namen als Autorin gemacht. So wurde sie 1975 für ihr Buch "Man kriegt nichts geschenkt" mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendbuchpreises zum Internationalen Jahr der Frau ausgezeichnet; 1974 hatte das Buch bereits auf der Auswahlliste der Kategorie Jugendbuch gestanden. 

 

Weiterführende Links zu "Die kleine Hexe feiert Weihnachten"
Zuletzt angesehen

Subscribe to Scandi Club Newsletter

* Pflichtfeld

Follow Scandi Club